M32 Reparaturen werden bei uns nur mit dem zertifizierten Spezialwerkzeug zur Lagervorspannungsmessung gemacht. M32 Reparaturen in unserem Haus gibt es bereits ab 599 Euro bei angeliefertem Getriebe Bei angeliefertem Getriebe ist die Reparatur innerhalb von 2-3 Stunden erledigt nach Terminabsprache. Der Preis mit Ein und Ausbau und Getriebeöl kostet ab 999 Euro inclusive 24 Monaten Garantie Wir können das Fahrzeug innerhalb von einem Werktag für sie reparieren nach Terminabsprache. Sie bringen das Fahrzeug um 8 Uhr und können es um 17 Uhr bereits wieder in Empfang nehmen. Bitte beachten sie das genaue Preise immer erst nach dem Zerlegen bezifferbar sind. Wir verfügen über alle Ersatzteile für das M32 Getriebe und können auch Totalschäden reparieren. Keine Kostenaufschläge auf Ersatzteile wie es viele Firmen mit niedrigeren Grundpreisen gerne machen! Denken sie immer daran, ein niedriger Grundpreis kann am Ende deutlich teuer sein, da andere Firmen  versuchen an den Teilen das Geld zu verdienen das vorher beim Grundpreis abgezogen wurde. Eine bundesweite Abholung ihres PKW ist ebenfalls möglich, sprechen sie uns dazu bitte an.

M20/M32 Reparaturen in unserem Haus aus erster Hand.

Seit nun mehr 10 Jahren (Stand 2018) reparieren wir das M20/M32 Schaltgetriebe des GM Konzerns in unserer Meisterwerkstatt in 59955 Winterberg. Alle Höhen und Tiefen die man bei diesem Getriebe haben kann konnten wir erleben. Durch unsere lange Erfahrung mit diesem Getriebetyp können sie bei uns alle Reparaturvarianten erhalten die sie haben möchten. 

Von der Standartreparatur aller Lager und Dichtringe bis zur Getriebeverstärkung auf Generation2 oder den Einbau einer Differentialsperre für leistungsstarke Fahrzeuge ist bei uns alles möglich. 

Die Reparaturen sind bereits ab 599 Euro inclusive Mehrwertsteuer möglich. 

Wir verwenden nur Qualitätslager, achten sie bei der Auswahl ihres Reparaturbetriebes darauf das dies gewährleistet ist, denn wir können je nach Reparaturvariante bis zu 36 Monate Garantie anbieten. Damit sind wir auf dem Markt einzigartig, denn niemand bietet so lange Garantien an. 

Umbau auf die zweite Generation des M32 Getriebes. 

Auf dem Bild Links sehen sie den sogenannten Generation 2 Getriebeumbau, auf der linken Seite sehen sie die zweite Generation des M32 Getriebes die von Opel erst mitte 2012 eingeführt wurde, man sieht sehr schön und deutlich den Größenunterschied der Lager gegenüber der ersten Generation auf der rechten Seite. Wir waren die erste Firma die diesen Umbau entwickelt hat, der Hersteller bietet solche Umbauten nicht an. Gerade bei Fahrzeugen mit hoher Motorleistung oder Langstreckenfahrzeugen bietet sich dieser Umbau besonders an. Bei angeliefertem Getriebe kostet dieser Umbau 299 Euro Aufpreis zum Standartpreis von 599 Euro, sie erhalten dann Automatisch 2 Jahre Garantie auch wenn das Getriebe nicht bei uns eingebaut wird. Bei Einbau in unserer Werkstatt erhalten sie sogar 3 Jahre Garantie sofern sie ihr Getriebe auf die zweite Generation umrüsten lassen. 

Sperrdifferential /Differentialsperre für das M32 Getriebe

Bei besonders leistungsstarken Fahrzeugen macht es Sinn das serienmäßige Differential durch ein gesperrtes Differential zu ersetzen, da sie die Kraft sonst nicht auf die Straße bekommen, gerade wenn sie zb. ein OPC oder Abarth Modell ihr Eigen nennen, oder ein anderes leistungsgesteigertes Modell besitzen, bekommen sie so die Kraft deutlich besser auf die Straße, aber nicht nur das ist ein Grund auf eine Sperre umzurüsten, das Originale Differential ist hohen Leistungen gegenüber leider nicht standfest und kann zu einem Totalausfall des Getriebes führen. Wir nutzen Sperren des Herstellers Quaife der schon seit vielen Jahren in diesem Bereich unterwegs ist. Eine Differentialsperre kostet bei uns nur 799 Euro inclusive Mehrwertsteuer (Preis Stand 2/2018). 

Schadensursachen und Schadensbilder des M32 Getriebes

Das M32 Getriebe ist leider ein Problemkind und fällt überdurchschnittlich oft durch Schäden auf. Der Hersteller hat das Getriebe am Anfang leider unterdimensioniert was die Lagergröße betrifft, die Lager im Getriebedeckel sind zu klein dimensioniert und können die werksseitig vorhandenen Toleranzen auf Dauer nicht vertragen, daher fallen diese dann durch Geräusche besonders im 5-6 Gang auf, dies kann sich auch auf den 1-2 Gang übertragen weil die Gänge 1-2-5-6 auf einer Welle des Dreiwellengetriebes liegen. Selten sind auch die Gänge 3-4 betroffen wenn dort das Lager kaputt geht. Gefährlich wird es, wenn das defekte Lager im hinteren Deckel einläuft, dadurch kriegt die gesamte Welle Spiel, dies macht sich durch eine Übertragung des Spiels bis auf den Schalthebel bemerkbar, dieser wippt dann bei Lastwechseln deutlich in den Gängen 1-5-6, das ist ein akutes Zeichen für einen baldigen Totalschaden, da das defekte Lager die Lagerrollen nicht mehr im Käfig halten kann, dies führt zu einer Kettenreaktion, denn die Getriebewelle wird dann nicht mehr im Lagersitz geführt, die Lagerrollen fallen in das Getriebe und im schlimmsten Fall gibt es sogar Risse im Gehäuse die einen sofortigen Ölaustritt zur Folge haben, eine Weiterfahrt ist dann NICHT mehr möglich, ebenso führt dieser Schaden häufig zu hohen Kosten weil viele Teile im Getriebe beschädigt werden, dies sollten sie tunlichst vermeiden und das Getriebe bei ersten Anzeichen sofort reparieren lassen. Auch wenn es schon zu spät ist, können wir helfen, jedoch wird die Reparatur dann teurer da wir mehr Teile für die Reparatur benötigen. Als Beispiel kostet so ein Schaden bei uns maximal 1499 Euro für das einzelne Getriebe bei einem Totalschaden. Uns ist bekannt, das man bei Ebay schon Austauschgetriebe deutlich unter 1000 Euro bekommt, jedoch sollten sie bedenken, das auch dieses Getriebe einen Totalschaden gehabt haben kann, jedoch wurde dies dann in keinster Weise ordnungsgemäß wieder hergestellt, denn auch diese Firmen müssen in Neuteile investieren und lassen defekte Teile häufig im Getriebe drin, es wird nur das nötigste getauscht, entsprechend geben diese Hersteller meistens nur eine Gewährleistung, das bedeutet für sie als Kunde, das sie nach 6 Monaten in der Beweislast sind, und beweisen müssen das der Schaden schon bei der Übergabe vorhanden war, es spielt auch keine Rolle ob der Lieferant des Getriebes 12-24 Monate Gewährleistung anbietet, denn unser Gesetz gibt vor, das nach 6 Monaten eine Beweislastumkehr eintritt. Bei uns erhalten sie eine Garantie die sie für die komplette Garantiezeit schützt. Achten sie deshalb darauf, woher sie ihr Getriebe beziehen, denn meistens sitzen diese Firmen im Ostblock und die verkaufenden Händler vermitteln diese Teile nur. Im Gewährleistungsfall werden sie oft im Stich gelassen und verlieren ihr gespartes Geld gegenüber einer ordentlichen Reparatur sehr schnell wieder. 

Das sogenannte Dynamogeräusch, hörbar in allen Gängen

Das mittlerweile am häufigsten auftretende Problem ist das sogenannte Dynamogeräusch. Dieses Geräusch macht sich durch ein dauerhaftes Rauschgeräusch bemerkbar, das man raddrehzahlabhängig hört, egal ob sie einen Gang eingelegt, die Kupplung betätigt oder nicht betätigt haben, dieses Geräusch ist abhängig von der Raddrehzahl und auch nicht abhängig in welchem Gang sie sich gerade befinden. Die Ursache für dieses Problem ist eine mangelhafte Qualität der verbauten Lager an den Abtriebswellen auf der Kupplungsseite. Der Hersteller des Getriebes hat ab ca 2009 den Hersteller der Lager durch einen anderen ersetzt, seit dem tritt dieses Problem bei einem sehr großen Anteil an M32 Getrieben bereits bei niedrigen Laufleistungen auf, viele Leute glauben es sei ein Radlager oder die Reifen, aber leider kommt dieses Geräusch vom Getriebe, eine Hörprobe können sie im Video unter diesem Text anhören, dort hört man das Geräusch sehr deutlich. Leider waren auch wir nicht vor Schäden durch diese Lager befreit, denn auch wir haben bei Instandsetzungen lange diese Lager verwendet, nach vielen Rückläufern haben wir uns dann überlegt wie man diese Schäden vermeiden kann und sind zu dem Entschluss gekommen, diese Lager nicht mehr zu verwenden. Wir mussten also die ursprünglichen Lager die bis 2009 eingebaut wurden verwenden und haben im Dezember 2015 die Instandsetzung darauf umgestellt, seit dem haben wir keine Rückläufer mehr, der Nachteil ist der deutlich höhere Preis gegenüber den neueren Lagern, jedoch zahlen wir lieber mehr und haben dafür keine Schäden mehr, bedenken sie also auch hier, das ein niedriger Reparaturpreis billige Ersatzteile bedingen kann, und sie während der Garantiezeit oder nach Ablauf der Garantie wieder einen Schaden erleiden können. 

Lagervorspannung einmessen! Nur mit Spezialwerkzeug! 

Da wir ja mittlerweile wissen, das die Schäden besonders bei der ersten Generation des M32 Getriebes durch eine hohe Toleranz bei der Einstellung der Lagervorspannung entstehen, ist es äusserst wichtig, die Vorspannung bei jedem Lagertausch neu einzumessen. Wir benutzen das vom Hersteller zertifizierte Werkzeug zur Einmessung der Lagervorspannung, nur so ist gewährleistet, das die Toleranzen möglichst gering sind, damit die Lager ein langes Leben haben, die meisten freien Getriebeinstandsetzer haben dieses Werkzeug nicht, und bauen einfach neue Lager ein, dies mag eine Zeit lang gut gehen, jedoch gibt es mehr als 25 verschiedene Einstellscheiben unterschiedlicher Stärken um die vorgegebene Vorspannung genau einzustellen, auf dem Video über diesem Text sehen sie das installierte Spezialwerkzeug zur Einmessung der Vorspannung an einem Getriebe das wir auf Generation 2 umrüsten. Mit diesem Werkzeug wird die passende Einstellscheibe mittels Fühlerlehre und Messwert ermittelt, der gemessene Wert wird dann mit einem vorgegebenen Wert addiert, dieser ergibt dann die benötigte Einstellscheibe. Achten sie darauf, das ihr ausgewählter Betrieb dieses Werkzeug besitzt. 

Hier finden Sie uns

HAS-Antriebstechnik GmbH
Am Hagenblech 38

59955 Winterberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2981 433

 

oder schreiben sie uns eine Email an:

 

verkauf@has-antriebstechnik.de

www.has-antriebstechnik.de

 

Bürozeiten

Montag - Freitag

 

08:00 UHR -12:45 UHR

 

13:30 UHR- 17:00 UHR

 

Samstag nach Vereinbarung